Y o N a S c h a

klassischer YOGA - spirituelle NATURERFAHRUNG - keltischer SCHAMANISMUS

Startseite

Aktuelles

Yoga

Kurse

Seminare

Einzelunterricht

Meditation

Naturerfahrung
____Jahreskreisfeste
_- -
Übergangsrituale
____Medizinwanderung
____Kraftortexkursionen
____Räucherstoffe___
____Baummagie
____Elemente

Schamanismus
_- -
Übergangsrituale
____Medizinrad
____Krafttiere
____Pflanzendevas
____Pflanzenhain
____Runen

schamanische Ausbildung
_ _Weiterbildung
_--Kosten & Modalitäten
__ Teilnehmer - Feedback

schamanische Seminare
_- Baumseminare
_- Räucherseminare
_- Trommeln

schamanische Behandlung

Schwitzhütte

Visionssuche


über mich

Anmeldung

Programmheft-anfordern

Newsletter-abonnieren

 

 

KRAFTTIERE

Gefährten des

keltisch- druidischen Schamanen

 

L - Tiere mit ihren keltischen und allgemeinen Entsprechungen:


LACHS (Bradan): Dieses Tier erscheint in der Welt der Kelten wahrscheinlich häufiger als alle anderen. Er ist das Symbol für Weisheit, Inspiration und ewige Jugend. Der Lachs von Assaroe ist einer der berühmtesten Fische der keltischen Welt - er war mindestens so alt wie die Zeit selbst, und hatte das ganze Kommen und Gehen der Menschheit gesehen.

Der Schamanenheld Fionn Mac Cumhail erwarb sich all seine Weisheit, indem er von einem Lachs aß, den er für den Druiden Fintan kochte.

Als Krafttier hilft er bei der Befreiung aus verfestigten Denkmustern und macht uns Mut, neue Wege zu gehen. Sich mit dem Lachs verbinden bedeutet: Alte, starre Denkstrukturen und verfestigte Muster im Leben aufbrechen. Inspiriert arbeiten und sich inspiriert künstlerisch auszudrücken. Sich von Herzen nach tiefer Weisheit und dem Ursprung allen Lebens sehnen. Gegen den gefühlsmäßigen Strom schwimmen, um Einsicht zu erlangen, Der Wert, sich nach Hause zur Erholung zurückzuziehen, Wiedergeburt spirituellen Wissens, Orakelsprüche verstehen


LIBELLE:
Versteht Träume,
Kraft einem Schicksalsschlag zu entgehen,
Meistert das Leben mittels Flügel,
Erkennen der Wahrheit in Situationen,
Kraft des Fliegens,
Schnelligkeit,
Verbindung zum Drachen,
Veränderung,
Auflösen von Illusionen,
Kraft des Lichtes

 


LUCHS: Weissagung, Entwicklung parapsychischer Sinne, Bewegung durch Zeit und Raum, Scharfsichtigkeit, Bewahrer aller Geheimnisse und Mysterien Wenn du ein Geheimnis aufklären willst brauchst du Luchsmedizin. Es ist sehr schwer, den verschwiegnen Luchs zum Sprechen zu bringen. Wenn du Luchsmedizin hast, dann heißt das in Dir selbst oder bei anderen in deiner Umgebung gibt es etwas, was du nicht weißt, und was sie nicht wissen. Der Luchs bewahrt die Geheimnise vergessener magischer Systeme. Er bewegt sich frei durch Zeit und Raum. Er geht in das große Schweigen, wenn es darum geht ein Mysterium zu enträtseln. Der Luchs ist nicht der Hüter, sondern der Kenner der Geheimnisse. Die Kraft des Luchses ist eine ganz besondere Art der Hellsichtigkeit. Der Luchs kann dir helfen, Bilder und Sachen zu sehen die andere versteckt haben. Du siehst auch deren Ängste Lügen und Selbstbetrug. Aber du solltest nicht über das Wissen sprechen wisse einfach um diese Dinge. Die Informationen können in Form von Omen kommen, Bildern Visionen oder Stimmen.


zurück zu Krafttiere

Impressum