Y o N a S c h a

klassischer YOGA - spirituelle NATURERFAHRUNG - keltischer SCHAMANISMUS

ganzheitliche Lebensberatung

 

Startseite

Aktuelles

Yoga

Kurse

Seminare

Einzelunterricht

Meditation

Naturerfahrung
____Jahreskreisfeste
_- -
Übergangsrituale
____Medizinwanderung
____Kraftortexkursionen
____Räucherstoffe___
____Baummagie
____Elemente

Schamanismus
_- -
Übergangsrituale
____Medizinrad
____Krafttiere
____Pflanzendevas
____Pflanzenhain
____Runen

schamanische Ausbildung
_ _Weiterbildung
_--Kosten & Modalitäten
__ Teilnehmer - Feedback

schamanische Seminare
_- Baumseminare
_- Räucherseminare
_- Trommeln

schamanische Behandlung

Schwitzhütte


über mich

Anmeldung

Programmheft-anfordern

Newsletter-abonnieren

Links

Impressum

 

Y o N a S c h a - die Kraftpflanze des Monats März 2014

» zurück ------» weiter


Pestwurz - Petasites officinalis

Pflanzenfamilie: Korbblütler

Standort: feucht und nährstoffreich (Schwemmlandbefestiger)

Wuchshöhe: 10 cm - 1,2 m

Blütezeit: März bis Mai

Planeten: Saturn, Erde

 

spirtuelle Energiewirkung: Die Pestwurzdeva unterstützt uns dabei Hindernisse zu überwinden sie löst Grenzen und stellt eine Verbindung zur männlichen Energieschwingung her. Sie schenkt uns Leichtigkeit im Herzen und hilft dabei Schwiergkeiten ohne Angst zu zu meistern.

Heilwirkung: Spasmolytische Effekte und entzündungshemmende Wirkung durch die Hemmung von Leukotrienen
Einsatzgebiete in der modernen Medizin zur Migräneprophylaxe und Kopfschmerzen, Allergische Rhinitis und Asthma und Spasmen des Urogenital- und Verdauungstrakts

Inhaltsstoffe: Petasine, Sesquiterpene, hepatotoxischen Pyrrolizidinalkaloiden

Anwendung: Schon seit der Antike wurde die Pestwurz als Auflage von Wunden und zur Krampflinderung eingesetzt.
Bei archäologischen Grabungen fand man heraus das Pestwurzblätter bereits in der Bronzezeit als Toilettenpapier Verwendung fand. In Bayern ist ihr bis heute die Bezeichnung „Arschwurzen“ geblieben.
Die schweißtreibende Wirkung der Pflanze wurde im Mittelalter häufig als Mittel zur Bekämpfung der Pest genutzt. Daraus wurde auch der Name Pestwurz abgeleitet.

 


---------------- zurück ----------------- Krafttiere

weiter zu------- Baumessenzen -------- endlich Nichtraucher!

_---------------- __Pflanzenhain


Sie suchen ...ein
besonderes Geschenk?

GUTSCHEINE
für
YoNaScha
Seminare und Veranstaltungen

anfordern